Der Vorsitzende der CDU im Rhein-Kreis Neuss, Staatsminister a.D. Lutz Lienenkämper MdL, erklärt zur Halbzeit der Mitgliederbefragung zur Wahl eines neuen CDU-Landesvorsitzenden: Halbzeit: Großartige Beteiligung an der CDU-Mitgliederbefragung von über 40 Prozent

Die Kandidaten: Armin Laschet MdL und Dr. Norbert Röttgen MdB
Die Kandidaten: Armin Laschet MdL und Dr. Norbert Röttgen MdB

Die Mitgliederbefragung der CDU Nordrhein-Westfalen zur Wahl eines neuen Landesvorsitzenden hat Halbzeit. Bisher gibt es im Rhein-Kreis Neuss eine beein-druckende Beteiligung von über 40 Prozent (40,55%).

CDU-Kreisvorsitzender Lutz Lienenkämper MdL: „Ich bin zur Halbzeit sehr positiv überrascht. Die Mitgliederbefragung läuft jetzt seit Anfang Oktober, und die bisherigen Rückmeldungen lassen auf eine sehr gute Beteiligung schließen. Bis zum 30. Oktober 2010, 12.00 Uhr (Posteingang), können die CDU-Mitglieder noch per Briefwahl abstimmen. Am Sonntag, dem 31. Oktober 2010, ist von 11 bis 17.00 Uhr eine persönliche Stimmabgabe im jeweils zuständigen örtlichen Wahllokal möglich: Neuss, CDU-Geschäftsstelle, Münsterplatz 13a; Dormagen, “Reissdorf im Höttche“, Krefelder Str. 14-18; Grevenbroich, CDU-Geschäftsstelle, Am Hammerwerk 20; Kaarst, Bürgerhaus Kaarst, Clubraum 2, Am Neumarkt 2; Kor-schenbroich, CDU-Geschäftsstelle, Steinstr. 2; Meerbusch, Osterather Hof, Kirchplatz 30; Jüchen, Bürgertreff Jüchen, Rektor-Thoma-Str. 7; Rommerskirchen, Frixheimer Straße 12, (über der Turnhalle). Die CDU-Stadt- und Gemeindeverbände bieten zum Teil ein eigenes Programm an, um ihre persönlich in das „Wahllokal“ kommenden Mitglieder zu informieren und ihnen Gelegenheit zur Diskussion zu geben.

Lutz Lienenkämper MdL: „Diese gute Wahlbeteiligung macht beeindruckend klar, dass die CDU eine lebendige Volkspartei ist und dass nach der Landtagswahl wieder Aufbruchstimmung herrscht. Der neue Landesvorsitzende wird sich auf ein starkes Votum stützen können.“