Holger Hambloch

Kaufmann, Projektleiter

Holger Hambloch

Lindenstr. 27
41569 Rommerskirchen
Telefon: 0 2183 - 41 52 51

E-Mail

Dafür setze ich mich ein:

  • Unsere Vereine benötigen kontinuierliche organisatorische Unterstützung und keine einmaligen, kurzfristigen Geldspenden. Wir müssen verlässliche Partnerschaften entwickeln und die Gönnerkultur beenden.
  • Wohnraum und Infrastruktur müssen im Einklang mit der Umwelt, unseren Finanzen und den dörflichen Strukturen entwickelt und umgesetzt werden. Die Renaturierung der Gillbach zwischen Frixheim und Anstel ist hierfür ein gutes Beispiel.
  • Schneller Baubeginn der Ortsumgehung B477n um die Ortschaften Anstel, Butzheim, Frixheim und Nettesheim. Hierbei gilt es sicherzustellen, aus den Fehlern der Umgehung 59n Gill zu lernen. Zudem muss ein Ausgleich für die Abwertung des Bahndamms als Naherholungsgebiet geschehen. Hierzu gibt es bereits einen CDU Antrag.

 

Mitgliedschaften und Ehrenamt:

  • Tambourcorps „In Treue fest “ Anstel
  • Sebastianus Schützenbruderschaft Anstel
  • Musikband „Die Fressköpp“
  • KG Ansteler Burgritter
  • SG Rommerskirchen–Gillbach
  • Mitglied in der CDU seit 2008
  • Mitglied im Rat der Gemeinde seit 2009
  • Stellvertretender CDU Gemeindeverbandsvorsitzender seit 2011