Zelleröhr als CDA-Kreisvorsitzende wiedergewählt

Auf der turnusgemäßen Kreismitgliederversammlung mit Neuwahlen wählten die CDA-Mitglieder in dieser Woche ihren Kreisvorstand neu.
Zur Wiederwahl als CDA-Kreisvorsitzende stellte sich die Kaarster-Stadtverordnete Angelika Zelleröhr der Versammlung, welche in ihrem Amt bestätigt wurde.
Unterstützt wird Zelleröhr von ihrem neuen Stellvertreter Ulrich Millen. Als auch vom wiedergewählten Kreisgeschäftsführer Manfred Berdel. Komplettiert wird der CDA-Kreisvorstand von den Beisitzern Rolf Knipprath, Patrick Lambertz, Detlef Müschen, Georg Obholzer und Wilhelm Iversen. Zuvor gedachte man beim Totengedenken den verstorbenen Mitgliedern der CDA Rhein-Kreis Neuss.
Als Gast konnten die CDA-Mitglieder zudem den Landtagsabgeordneten Lutz Lienenkämper begrüßen, welcher den Teilnehmern der Versammlung ein aktuellen Überblick aus der  Landespolitik gab.